13.07.2015 in Landespolitik von SPD UB Straubing

Johanna Uekermann in den Landesvorstand der SPD gewählt

 

Am vergangenen Wochenende fand der ordentliche Landesparteitag der BayernSPD in Hirschaid statt. Für die SPD Straubing-Bogen war dieses Wochenende besonders erfolgreich. Die 27-Jährige Johanna Uekermann aus Mitterfels wurde mit einem hervorragenden Ergebnis in den Landesvorstand gewählt. Johanna Uekermann steht für ein klares sozialdemokratisches Profil der SPD. Im Landesvorstand wird sie insbesondere die Themen von jungen Menschen anschieben. Mehr Geld für Azubis, eine Übernahmegarantie nach der Ausbildung und eine bessere Ausstattung von Berufsschulen sind ihr besonders wichtig.

Neben den Wahlen wurden auch viele Positionen für ein anderes Bayern gefasst. Mehr Geld für den sozialen Wohnungsbau, günstiges Bauland für junge Familien und eine zukunftsfeste Rente standen im Fokus.

Für die SPD Straubing-Bogen waren Dr. Olaf Sommerfeld, Martin Kreutz und die frischgewählte Johanna Uekermann in Hirschaid.  

 

29.05.2013 in Landespolitik von SPD KV Straubing-Bogen

Wir für Ude in Schwarzach

 

Der Spitzenkandidat zur Landtagswahl der BayernSPD, Christian Ude, wird am Montag, den 03.Juni 2013, ab 18:30 Uhr auf dem Volksfest in Schwarzach sprechen. Der niederbayrischen SPD und dem Kreisverband Straubing-Bogen ist es gelungen mit ihren Direktkandidaten Heinz Uekermann für den Bezirkstag, Peter Stranninger für den Landtag und Johanna Uekermann für den Bundestag diese Veranstaltung zu organisieren. Der SPD Kreisverband Straubing-Bogen beteiligt sich an dieser politischen Kundebung, um nicht nur für einen Machtwechsel, sondern auch für einen Politikwechsel in Bayern zu kämpfen.

 

01.10.2011 in Landespolitik von AG60Plus Straubing

Soziale Gerechtigkeit für Seniorenstudium erhalten!

 

29. September 2011

Zu der Gebührenerhöhung für das Seniorenstudium an der LMU München erklärt die Landesvorsitzende der bayerischen SPD-Arbeitsgemeinschaft 60 plus und Rosenheimer Bundestagsabgeordnete Angelika Graf stellvertretend für die rund 35.000 Senioren in der BayernSPD:

„Die Erhöhung muss zurückgenommen werden.

 

05.07.2011 in Landespolitik von AG60Plus Straubing

Graf wieder in den Landesvorstand der BayernSPD gewählt

 
MdB Angelika Graf

5. Juli 2011

Auf dem Landesparteitag der bayerischen SPD wurde ein neuer Landesvorstand gewählt. Die Landesvorsitzende der bayerischen SPD-Arbeitsgemeinschaft 60 plus und Rosenheimer Bundestagsabgeordnete Angelika Graf teilt dazu mit:

 

16.05.2011 in Landespolitik von AG60Plus Straubing

Der neue 60plus Landesvorstand stellt sich vor

 
Der neu gewählte 60plus Landesvorstand 2011.

Am 7. Mai 2011 wurde der neue 60plus Landesvorstand gewählt.

Angelika Graf aus Rosenheim wurde als 1. 60plus Landesvorsitzende mit 95,72 Prozent und als 60plus Vertreterin in den SPD Landesvorstand mit 100 Prozent von den anwesenden Delegierten wiedergewählt.

Von unserem Bezirksverband Niederbayern wurde Gerlinde Saller aus Passau als 2. 60plus Vorsitzende mit 96,72 Prozent und Elfriede Ruhfass aus Kelheim mit 81,51 Prozent als Beisitzerin in den 60plus Landesvorstand gewählt.

 

JUSO WERDEN!

BayernSPD

Die Grundrente kommt! BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

Besucher*innen

Besucher:37183
Heute:32
Online:1

Shariff

Aktuelle-Artikel