Haindling spielt live beim Montagstreff gegen Atomkraft

Veröffentlicht am 07.04.2011 in Umwelt & Verkehr

Der Montagstreff gegen Atomkraft in Straubing hat einen ganz besonderen Stargast zu bieten

„Bis der Ausstieg aus der Kernenergie endgültig und glaubwürdig von der Regierung beschlossen ist, wollen wir den 'Montagstreff gegen Atomkraft' fortsetzen“, sagt Barbara Stöcker von der Greenpeace-Gruppe Straubing.

Am kommenden Montag, 11. April, werden zwei prominente Gäste den die Veranstaltung in Straubing bereichern. Als Gastredner wird Professor Dr. Klaus Buchner aus München sprechen. Er ist ein ausgesprochener Experte für Kernkraft, hat bei vielen Gutachten mitgewirkt und kennt die Risiken. Er war Professor an der Technischen Universität München. Bis letztes Jahr war er Bundesvorsitzender der ÖDP.

Ein besonderer Höhepunkt wird auch der Auftritt von Hans-Jürgen Buchner alias „Haindling“ sein. Er war des Öfteren Teilnehmer des Montagstreffs und will mit seinem Auftritt die Greenpeace-Gruppe Straubing unterstützen. Eigens für ihn wird am Stadtplatz ein Konzertflügel aufgestellt. Er wird mit seiner Musik dem Treff einen ganz besonderen Rahmen geben.

Alle Bürger sind herzlich eingeladen, mit ihrer Teilnahme dem Ausstieg aus der Atomkraft, vor allem aber dem endgültigen Aus für die veralteten Atommeiler Nachdruck zu verleihen. Treffpunkt ist um 17.30 Uhr am Steiner-Thor-Platz, von wo die Teilnehmer zum Stadtturm am Theresienplatz ziehen.

 
 

Homepage SPD UB Straubing

JUSO WERDEN!

BayernSPD

Webseite der BayernSPD BayernSPD-Landtagsfraktion

Besucher*innen

Besucher:37184
Heute:78
Online:1

Shariff

Aktuelle-Artikel